Das Praxis Team

Frau Sonja Kapoor

Physiotherapeutin, Osteopathische Therapeutin

Bild:2005: Abschluss der allgemeinen Hochschulreife (ernährungswissenschaftliches Gymnasium) an der Droste-Hülshoff-Schule in Friedrichshafen. 2009: Staatsexamen Physiotherapie an der Bernd-Blindow-Schule in Friedrichshafen- während der Ausbildung Praktika in mehreren Rehazentren und Akutkrankenhäusern. 2009-2010: Physiotherapeutin im Radius Ravensburg Therapiezentrum mit Schwerpunkt Orthopädie, ambulante Rehabilitation und medizinische Trainingstherapie. bis 2013: Physiotherapeutin- Berufserfahrung in freien Praxen mit Schwerpunkt Orthopädie, Sporttherapie, Osteopathische Therapie (Kiefergelenk und CranioSacrale Osteopathie) 2009: Dorn-Methode/ Friedrichshafen 2011: KG-Gerät (Gerätegestützte Krankengymnastik)/ Langenhagen 2011: Abschluss Manualtherapeutin bei dem deutschen Arbeitskreis für Manuelle Therapie/ Isny 2012: Therapie nach dem Matrix-Master-Code-Konzept 2012: The Redcord Education Program/ Sindelfingen 2012: Abschluss manuelle Kiefertherapeutin/ Konstanz 2014: Abschluss Osteopathische Therapeutin an der Akademie Dieter Vollmer in Konstanz (Manuelle Therapie, CranioSacrale Osteopathie, ViszeroFasziale Osteopathie, funktionelle myofasziale Therapie, Therapie Kiefergelenk) 2014: Chinesische Chirotherapie/ Ulm 2014: Chinesische Point-Press Akupressur/ Ulm

Heidrun Großhardt

Physiotherapeutin, Osteopathische Therapeutin

Bild:1987: Staatsexamen zur Pysiotherapeutin an der Universität Freiburg/Breisgau 1988: Anerkennungspraktikum an der Universitätsklinik Freiburg Ab 1989: Tätigkeit in Rehabilitationsklinik und Pysiotherapiepraxis im Bereich Orthopädie und Innere Medizin 1989-1992: Manuelle Medizin: DGMM 1989 Grundkurs FBL nach Klein-Vogelbach: Akademie zur Med. Weiterbildung Bad Säckingen 1991: FBL: Mobilisierende Massage und widerlagernde Mobilisation (33 UE) 1991-1994: Orthopädische Medizin CYRIAX-KONZEPT am Fortbildungszentrum Mainz (224 UE) 1992: FBL: Beobachtungskriterien des normalen Gangs als Fundament der Gangschulung 1993: Myofasziale Behandlungstechniken und Mobilisation: Institut für Störungen des Bewegungssystems; Trebon 1993: Einführung in die Funktionsanalyse 2011: Tanzberger Konzept: Pysiotherapie bei Beckenboden-Sphinkter-Dysfunktion; Deutscher Verband für Pysiotherapie (ZVK)e.V. 2012-2013: Physyolates - Witerbildung zum Pilates-, Physyolates Group Instructor und Personal Trainer; Deutscher Verband für Pysiotherapie (ZVK)e.V. 2014: "CMD -Kiefergelenk / CranioMandibulare Dysfunktion"; Konstanzer Akademie für medizinische Weiterbildung 2015-2016: Viszerofasziale Osteopathie (150 UE); Konstanzer Akademie für medizinische Weiterbildung 2016-2017: Cranio-Sacrale-Osteopathie; Konstanzer Akademie für medizinische Weiterbildung

Frau Cornelia Binkowski

Arzthelferin - Rezeption & Verwaltung

Bild:Frau Cornelia BinkowskiSeit 2002 in der Praxis.

Frau Angela Münch

In Ausbildung zur Heilpraktikerin

Bild:Frau Angela Münch2003 - 2005 Assistentin im Gesundheits- und Sozialwesen in der Droste-Hülshoff-Schule. Berufskolleg Gesunheit und Pflege in Friedrichshafen. Seit 2004 Assistentin in der Praxis. Seit 2008 Heilpraktikerausbildung in der Heilpraktiker-Schule Bodensee in Immenstaad.



Link zum Artikel: http://www.praxis-anja-stirner.de?Page_ID=4

© Praxis für Schmerz- & Physiotherapie 2017 | Eugenstraße 37 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 (0)7541 371732 | kontakt@praxis-anja-stirner.de
www.praxis-anja-stirner.de

IruCom WebCMS Logo Powered by
IruCom WebCMS 6.1, IruCom systems