Die Dorn Methode

Bild:KniegelenkeWird bei jeglichem Schmerz des Rückens, der Hüft- und Kniegelenke, des Schultergürtels, sowie der Schultergelenke und den Armen angewandt. Es ist eine sanfte Wirbeltherapie, bei der mit leichtem Druck Wirbel die statisch nicht mehr in das Norm-Gefüge der gesamten Wirbelsäule passen wieder zurück platziert. Auf eine sanfte, einfühlsame aber auch kraftvolle Wirbeltherapie werden die verschobenen Wirbel und Gelenke wieder an ihren Platz zurückgeschoben. Dazu verwendet der Therapeut nur seine Hände sowie die Bewegung und Atmung des Patienten.

Bild:Behandlung am RückenDie Behandlung wirkt schon nach der ersten Anwendung und ist wenig schmerzhaft. Es ist keine Chirotherapie. Hervorragend kann diese Methode bei Kindern mit Zahnregulierungen, Skoliosen und anderen Haltungsschäden angewandt werden. Auch Babys mit Schiefhals nach Geburten reagieren sehr gut auf diese sanfte Behandlung. Ein ideales Ergebnis lässt sich mit anschließender Wärmebehandlung mit Fango oder Rotlicht erzeugen.



Link zum Artikel: http://www.praxis-anja-stirner.de?Page_ID=6

© Praxis für Schmerz- & Physiotherapie 2017 | Eugenstraße 37 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 (0)7541 371732 | kontakt@praxis-anja-stirner.de
www.praxis-anja-stirner.de

IruCom WebCMS Logo Powered by
IruCom WebCMS 6.1, IruCom systems